Plottermesser passend für Summa T

Plottermesser passend für Summa T
Grundpreis zzgl. Optionen: ab 39,99 EUR

incl. 19 % UST Versandkostenfrei

Art.Nr.: PM-ST
Lieferzeit: 1-2 Tage
Messer 1: 
Messer 2: 
Messer 3: 
Messer 4: 
Messer 5: 

5x Plottermesser zur freien Auswahl
30°-, 45°- und 60°-Messer passend für alle Plotter der Summa T-Serie (außer T600) und S-Class mit entsprechendem Messerhalter

Durch die optimale Verarbeitung der Materialien haben die Plottermesser eine sehr hohe Langlebigkeit. Die Messer sind geeignet für das Schneiden von gängigen Folien, wie beispielsweise Normalfolien, Flexfolien oder Sandstrahlfolien. Für beste Schnittergebnisse empfiehlt es sich, ein für die Folienart und die Schnittgröße passendes Messer zu nutzen. Beachten Sie dabei auch, dass Sie die Geschwindigkeit Ihres Plotters an die zu bearbeitende Folie anpassen.

Maße der Messer:
32mm x 2,5mm

Material der Messer:
89-90%Wc/10-11%Co (91,5 HRA Rockwell)

Bruchfestigkeit der Messer:
4000 - 4180 N/mm²

Anwendung je Messerwinkel:
Abhängig vom Schliffwinkel der Messer eignen sie sich für unterschiedliche Folienarten. Das bedeutet: je größer der Winkel des Messers ist, desto dickere Folien und feinere Schnitte können Sie mit dem Messer schneiden.

30°-Messer
Die Messer mit einem Winkel von 30° sind für sehr dünne und normale Klebefolien geeignet. Die Messer haben eine sehr gute Lebensdauer, da viel vom Messer im Material schneidet.
Nicht gut geeignet sind die 30°-Messer für dicke Materialien, wie Flock- oder Sandstrahlfolien.

45°-Messer
Bei den Messern mit einem 45°-Winkel handelt es sich um Messer für fast jeden Einsatzzweck, also für dünne, normale und bedingt auch Flock- bzw. Reflexfolien. Die Messer haben eine gute Lebensdauer, da verhältnismäßig viel vom Messer im Material schneidet.
Die 45°-Messer sind nicht gut für Sandstrahlfolien oder Schnitte mit Radien kleiner als 10mm geeignet.

60°-Messer
Die Messer mit dem Winkel von 60° eignen sich besonders gut für dickere Folien, wie beispielsweise Flock-, Reflex- oder Sandstrahlfolien. Ebenso gut eignen sich diese Messer für Schnitte mit besonders kleinen Radien. Aufgrund des hochwertigen Materials und des Schliffs ist den Messern eine gute Lebensdauer vorausgesetzt.
Für lange Bahnen dünnerer Folien sind die 60°-Messer nicht gut geeignet, da nicht viel vom Messer in der Folie schneidet und so der Verschleiß im Vergleich zu den 30°- und 45°-Messern erhöht wird.

SUCHE

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

WILLKOMMEN

E-Mail-Adresse:
Passwort vergessen?